Vollversammlung des BARIG auch 2021 digital

Vollversammlung des BARIG auch 2021 digital

Auch in diesem Jahr musste die erste Vollversammlung des Board of Airline Representatives in Germany (BARIG) rein digital stattfinden. Dennoch war die große Mehrheit der BARIG Mitgliedsfluggesellschaften vertreten.

In einer umfangreichen Videokonferenz am 23. März 2021 informierte BARIG Vorsitzender und Generalsekretär Michael Hoppe die teilnehmenden Mitglieder über die aktuelle Situation der Luftverkehrsindustrie, derzeitige Herausforderungen angesichts der anhaltenden COVID-19 Pandemie sowie mögliche Maßnahmen zur Wiederbelebung des Luftverkehrs in der kommenden Sommer Saison.

Gerade die aktuelle Krisenzeit wirft viele Fragen auf bezüglich Pandemie-Management, möglicher Öffnungsstrategien und Perspektiven für die Reisebranche. Das weite Themenspektrum erhielt großen Zuspruch der Teilnehmenden und sorgte für reichlich Gesprächsbedarf in der Community.

In weiteren Gast-Vorträgen einzelner Business Partner wurden zusätzliche Themen diskutiert wie Steuerfragen im Luftverkehr, neue digitale Lösungen für den Reiseprozess und der Ausbau im technisch-medizinischen Bereich. Denn Fluggesellschaften sehen sich zunehmend mit Fragen und Aufgaben aus diesen Handlungsfeldern konfrontiert.

Ausgestattet mit neuem technischem Equipment gewährte das BARIG eine nahezu reibungslose Darstellung und Übertragung aller für die Airlines relevanten Inhalte. Demnach ist der Verband auch für weitere digitale Formate gut aufgestellt bis im Herbst eine persönliche Begegnung hoffentlich wieder möglich sein wird.

BARIG Organisation, Events, News Corner

BARIG member & partner login

Bitte melden Sie sich an, um den vollständigen Zugriff auf die Website zu erhalten.

BARIG-News

BARIG begrüßt gemeinsames Papier zur „Wiederbelebung des Luftverkehrs“

• „Wichtiges positives Signal für die Reisebranche, die Luftfahrt und die Menschen“
• Gemeinsame Erarbeitung von BMVI, BDL, BARIG, DRV und weiteren...

Weiterlesen

Wiederbelebung des Reise- und Luftverkehrs: Airline-Verbände fordern von der Politik ein EU-weit einheitliches Vorgehen

• Appell von mehr als zehn BARs an die nationalen wie EU-Politikverantwortlichen
• Harmonisierte Verfahren schaffen Vertrauen
• Menschen müssen ihr Recht auf...

Weiterlesen

BARIG beim Branchengespräch Luftfracht 2021: Luftverkehr als Partner für Klimaschutz und eine nachhaltige Zukunft

• Konstruktives Miteinander von Branche, Wirtschaft und Politik ist gefragt
• Verbote oder höhere Besteuerungen des Luftverkehrs führen zu Wettbewerbsverzerrungen, die...

Weiterlesen

Spezialist für Luftverkehrsrecht: Kanzlei WSHP Rechtsanwälte und Notare wird neuer Business Partner des BARIG

• Stärkung des Bereichs „Legal / Advocate / Notary“ im BARIG
• WSHP bringt langjähriges, juristisches Expertenwissen ein

Weiterlesen

Appell des BARIG: Politik soll den Empfehlungen des unabhängigen Notfallausschusses, der die Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Pandemiefragen berät, folgen

Im Zuge der aktuellen Diskussion um notwendige Erleichterungen beim Reisen weist das Board of Airline Representatives in Germany (BARIG) auf die jüngsten Empfehlungen des unabhängigen...

Weiterlesen

BARIG plädiert für eine zeitliche Begrenzung sowie Ausnahmenmöglichkeiten der neuen Deutschen Einreiseverordnung

Die letzte Woche beschlossene neue Einreiseverordnung der Bundesregierung sieht unter anderem vor, dass ab 30. März 2021 alle Fluggäste, die nach Deutschland reisen wollen, ein aktuelles,...

Weiterlesen

    Alle News

    BARIG News

    Bleiben Sie über die deutschen Luftfahrtnachrichten und das BARIG-Netzwerk auf dem Laufenden.

    BARIG News

    Bitte geben Sie Ihren Namen an.
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.
    Invalid Input


    Bitte triff eine Auswahl.
    Bitte triff eine Auswahl.
    Bitte stimmen Sie der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu.
    Invalid Input